Patricia Signus
Das Leben ist leicht!

Die Prismakugel von Mutter Maria

ist ideal für Zeiten, in denen du innerlich angespannt bist und die Dinge, die dir begegnen, sehr schwernimmst. Sie hilft dir, all das loszulassen, wieder in den energetischen Fluss und in die Leichtigkeit zu kommen.

Du kannst das loslassen, was dich belastet: die aktuelle Situation, Probleme auf der Arbeit, unangenehme Begegnungen mit Menschen usw.

Du kannst beleben, was dich innerlich erstarren lässt: Ängste, Schocks usw.

Du kannst die Energien auf feinstofflicher Ebene wieder ins Fließen bringen: deine Chakras, Energiekörper, Energiebahnen usw. werden wieder mit Energie genährt

Mit der Prismakugel spürst du die Präsenz von deiner göttlichen Mutter Maria, die voller Anmut, Freude und Reinheit ist. Sie hüllt dich in ihren Schutz voller Geborgenheit und Liebe ein.

Mutter Maria hilft dir, deine Aura wieder mit den göttlichen Farbstrahlen zu erfüllen

Die wunderschön schimmernde Prismakugel verbindet dich augenblicklich mit der kristallinen Regenbogensphäre. Aus dieser Sphäre lenkt sie den Farbstrahl in deine Aura, den du gerade benötigst. Deshalb ist sie wunderbar dazu geeignet, um deine Aura energetisch zu reinigen und mit neuem Licht anzureichern.

Mach dafür zum Beispiel eine kurze Meditation, in der du so vorgehen kannst:

1: Lege dich bequem hin oder nimm eine bequeme Mediationshaltung ein

(Z. B. mit aufrechter Wirbelsäule im Lotussitz oder auf einem Stuhl)

2: Lege die Prismakugel auf oder neben ein ausgewähltes Chakra oder nimm sie in die Hand.
(Wenn du keine Prismakugel besitzt, dann betrachte das Bild oben und versenke dich hinein. Bitte darum, dass diese Energie jetzt für dich wirkt.)

3: Schließe deine Augen, atme tief und gleichmäßig. Tauche in deine Innerlichkeit ein.
4: Bitte um intensive Aktivierung der Prismakugel.

5: Nun kannst du mit Mutter Maria in Kontakt treten, indem du sie innerlich anrufst.
6: Bitte sie, mit dir gemeinsam alle negativen Energien zu transformieren und die Aura zu durchlichten.

Du kannst z. B. sprechen:
„Geliebte Mutter Maria, ich lade dich in mein Herz ein. Bitte hilf mir, die energetische Blockade im Scheitelchakra / Herzchakra / … zu transformieren und in die Erlösung zu führen. Schenke mir den Farbstrahl, den ich dafür gerade benötige. Ich bitte dich um Heilung für…“

Du kannst Mutter Maria auch um ihren himmlischen Rat bitten, z. B.: „Wie siehst du diese Situation aus deiner übergeordneten Position?“
Oder: „Was kann ich jetzt tun? Was rätst du mir?“

7: Lass Mutter Maria für dich wirken. Nimm mit deinen feinstofflichen Sinnen wahr, was geschieht.

8: Bedanke dich zum Abschluss bei Mutter Maria.

9: Beende die Meditation:
Atme einige Male tief durch, bewege sanft deinen Körper und öffne die Augen. Komme wieder bewusst in deinen Körper zurück.


Die Prismakugel

Verbindet dich mit Mutter Maria

Hüllt dich in den Schutz der göttlichen Mutter

Erleuchtet dein geistiges Auge

Schenkt dir den geistigen Farbstrahl in die Aura, den du gerade benötigst.

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos